Kanada Fahne
Neufundland investieren Sie hier für die Zukunft
Erstellt durch:
international trading company
P.O. Box 424 | Welland Ontario Canada L3B 5R2
Tel. 905-788-3577
E-Mail:info@itcwebdesigns.com
Neufundland Fahne

Neufundland und Labrador - noch relativ unbekannt, aber sicherlich von Interesse für Investoren mit Weitblick

Kanada Karte
Vielen Dank an die Regierung von Kanada

Wie Sie in obiger Karte sehen ist die Provinz "Neufundland und Labrador" der östlichst gelegene Teil von Kanada.

Karte von Neufundland
Karte von Neufundland und Labrador
Vielen Dank an "Listings Canada"

Einige Vergleichsdaten:

Parameter
Neufundland und Labrador
Deutschland
Landfläche
405 720 km² (Neufundland allein 112 000km²)
356 970 km²
Bevölkerung
ca. 531 600
ca. 82 440 300

Wir haben Diese Seite aus freien Stücken kostenlos erstellt, da wir Neufundland - Labrador kennen und lieben gelernt haben und dort nur gute Erfahrungen gemacht haben.
Die Regierung von Neufundland - Labrador hat ein sogenanntes "Ambasador Program" erstellt um Arbeitsplätze zu schaffen. Regelmäßig werden die Erfolge aufgezeigt. Wir arbeiten frei und unabhägig davon, stellen aber gern die Verbindung zu den Verantwortlichen Stellen her, falls Sie Fragen oder Anregungen haben.
Wir arbeiten auch gern als Ihr verlängerter Arm bei gewissen Themen, wenn wir dazu in der Lage sind - dies tun wir aber nicht umsonst!
Wie Sie auf der unten gezeigten Karte sehen ist die relativ nahe Lage zu Europa sicherlich ein großer Vorteil. Kanada ist keine Krisenregion und sehr stabil. Eine engere Zusammenarbeit zwischen Kanada und Europa erscheint daher sehr erstrebenswert.
Die ersten Schritte dazu wurden bereits eingeleitet.

Karte Neufundland - Europa
Sie sehen Neufundland liegt nicht so nördlich, wie man vermutet

Bei einer Veranstaltung in Berlin, die ich besuchte, hat Jean Charest der "Premier Minister" von Quebec einen interessanten Vortrag gehalten.
Er ist ebenfalls ein Vertreter für eine engere Zusammenarbeit zwischen Kanada und Europa. Ich lebe in Ontario und habe den Eindruck gewinnen müssen, dass es oft völlig ausreicht Gründe für den Verlust von vielen gut bezahlten Arbeitsplätzen sowie dem Niedergang der Tourismusindustrie aufzuzeigen. Korrektive Maßnahmen oder gar Vorschläge werden fast nicht gemacht.
Quebec ist nach meiner Ansicht in vielen Gebieten technisch weit mehr inovativ als andere Provinzen und es besteht offensichtlich auch ein sehr gutes Verhälniss zwischen Quebec und Neufundland - Labrador. Das sollte man immer in Erinnerung behalten!

Über mich

Ich bin von meiner Ausbildung und meinem Werdegang ein Ingenieur. Ich war überwiegend in der Entwicklung bei namhaften deutschen Firmen täig und kam dadurch auch nach Kanada.
Sehr hilfreich bei meiner Arbeit waren auch die Erfahrungen, die ich in einer Stabsabteilung im Finanzresort einer großen und sehr erfolgreichen deutschen Automobilfirma gesammelt habe. Ich bin jetzt pensioniert und arbeite noch aus Begeisterung. Allerdings habe ich noch nie so viel für so wenig Geld getan.

Projekte, die meiner Ansicht nach genau untersucht werden sollten:

Nachfolgend eine lose Auflistung von Projekten, die ich für erfolgversprechend halte. Die meisten davon sind zukunftsorientiert, was aber kein Nachteil ist, da die Vorarbeiten sicherlich auch geraume Zeit in Anspruch nehmen. Eine Voraussetzung ist es natürlich dabei in der Provinz qualifizierte Arbeitsplätze durch eine sinnvolle Aufgabenteilung zu schaffen. Nebenstehend finden Sie Links zu den einzelnen Vorschlägen mit Erläuterungen und Erklärunge:
• Erzeugung von Wasserstoff durch Elektrolyse. Hierzu bieten sich Windkraftanlagen an.

• Bau von kleineren Windkraftanlagen in entlegenen Orten. Dies trifft vor allen für Labrador zu.

• Gewinnung von ausgezeichneten Trinkwasser aus den Eisbergen.

• Bau von umweltfreundlichen Fischfarmen.

• Gewinnung und Weiterverarbeitung von Bodenschätzen

• Bau von umweltfreundlichen Müllverbrennungsanlagen

Warum ich Neufundland empfehle:

Sicherlich fragen Sie sich das. Außer der Negativreklame über das Abschlachten unschuldiger Robbenbabies hört man doch recht wenig über diese aufstrebende Provinz mit ihren gastfreundlichen Bewohnern.
Nachfolgend einige Gründe:
• Neufundland ist sehr sicher und stabil

• Es liegt sehr nahe bei Europa

• Es hat nur eine geringe Bevölkerung und einen dem entsprechend kleinen Verwaltungsapparat

• Es ist eine Tatsache dass Entscheidungen schneller getroffen werden, wenn man es mit weniger Anprechpartnern und Amtsstellen zu tun hat

• Bislang war die Regierung von Neufundland die einzige, die uns bei unseren Tourismusprojekt mit Bildern, Informationen und einem köstlichen Abendessen unterstützte

• Besuchen Sie unseren Internet - Reiseführer um einige Eindrücke über das Land zu erhalten

Empfohlene erste Vorgehensweise:

Ich mache für jedes Einzelthema in der jeweiligen Seite kurze, detaillierte Vorgaben. Es ist auch grundsätzlich empfehlenswerte mögliche Gegner eines Vorhabens zu identifizieren und wenn sinnvoll von Anfang an in die Projektstudie mit einzubinden.
Das können sein:
• Regierungsstellen

• Betroffene Gemeinden

• Gewisse Organisationen, wie Umweltschutz. Besonders hier denke ich ist es sinnvoll einen qualifizierten Ansprechpartner von Anfang am mit einzubeziehen. Es sollte aber auf keinen Fall jemand sein, der nur bekannte Parolen übernimmt und keine positiven Beiträge bringen kann.

• Ein Zeitplan ist für jedes Projekt zu erstellen und eine ständige Fortschritts- und Kostenkontrolle muss vorhanden sein

• Natürlich sollten auch nach verfügbaren Fördermitteln gefragt werden

• Potentielle Konkurrenz muss identifiziert werden. Eine Kooperation mit kanadischen Firmen ist anzustreben, wenn sinnvoll.



Englische Seiten
Ambassador Program
Deutsche Seiten
In die Zukunft investieren, Neufundland - Labrador
kleine Windkraftanlagen
Eisberg Trinkwasser
Bodenschätze
Müllverbrennung
Internet Reiseführer für Neufundland Labrador
Unterirdisches Wasserkraftwerk in Churchill Falls, Labrador
Tour Eisenerzmine, Labrador City
Webseitenerstellung in englischer und deutscher Sprache