Neufundland Fahne
Datenbank für Tourismus
Neufundland-Labrador, Ontario
Ontario Fahne

Diese Datenbank ist eine Ergänzung zu unseren Internet-Reiseführern
Erstellt durch international trading company
136 West Main Street | Welland Ontario Canada L3C 5A2
Tel. 905-788-3577
Ich wurde schwerhörig - bitte benutzen Sie E-Mail
E-Mail: info@itcwebdesigns.com

Legende:
















 

Pinery Provincial Park

Kontakt Informationen:

Pinery Provincial Park, RR2, Grand Bend, Ontario, Kanada N0M 1T0
Tel. 519-243-2220
Gastgeber: Provinz von Ontario.
Internet: http://www.itcwebdesigns.com/pinery.htm


Kurzbeschreibung:

Sehr schöner, gepflegter und großer Park direkt am Lake Huron. Ideal für Camping mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil. Es werden auch sogenannte Yuks angeboten. Das sind fest aufgebaute Zelte mit elektrischer Heizung, Etagenbetten, einem Tisch und Stühlen. Der Park ist auch ideal für Tagesbesuche, Langer, sauberer Sandstrand mit Dünen. Schöne Wander- und Radwege. Es sind sehr viele Einrichtungen vorhanden. Verleih von Fahrrädern und Kanus. Ganzjährig geöffnet. Viele Sonderprogramme.

Gros Morne, ein Naturwunder in Neufundland


Internet: http://www.itcwebdesigns.com/gros_morne01.htm


Kurzbeschreibung:Der Nationalpark "Gros Morne" in Neufundland ist allein einen ganzen Urlaub wert, falls Sie ein Naturliebhaber sind, gerne wandern und einmal richtig abschalten wollen. Ich glaube drei Wochen würden sehr schnell vergehen. Wir haben viele der Orte besucht, die in dem Park liegen. Unsere Webseite zeigt einige Impressionen.


Der "Bird Rock" (Vogelfelsen) in Cape St. Mary, Neufundland


Internet: http://http://www.itcwebdesigns.com/bird_rock01.htm


Kurzbeschreibung:Das Vogelschutzgebiet ist Teil der Parkanlagen der Provinz Neufundland und Labrador. Während der Sommermonate finden Sie hier abertausende von Vögeln beim Brüten. Viele Vogelarten tun dies offensichtlich recht friedlich nebeneinander.


Ein Besuch in der "Colony of Avalon", Ferryland, Neufundland


Internet: http://itcwebdesigns.com/colony_avalon01.htm


Kurzbeschreibung:

Wenn Sie sich auf der Avalon Halbinsel aufhalten sollten Sie im Ort Ferryland die dortige "Colony of Avalon" besuchen. Es handelt sich dabei um Ausgrabungen, die uns einiges Über die Geschichte der ersten englischen Siedler an dieser Stelle erzählen. Planen Sie mehrere Stunden für das Besucherzentrum und eine geführte Tour ein.

Eine Bootstour im "Western Brook Pond", Gros Morne Nationalpark, Neufundland


Internet: http://www.itcwebdesigns.com/wb_boat_tour01.htm


Kurzbeschreibung:Der Gros Morne Nationalpark wurde von der UNESCO zur "Naturerbestätte" erklärt. Elizabeth, meine Frau, erfüllte sich einen lang gehegten Wunsch und nahm an der begehrten Bootstour auf dem "Western Brook Pond" teil. Ein Fußmarsch von etwa 40 Minuten wartete auf sie. Der "Western Brook Pond" ist der größte See im Gros Morne Nationalpark. Er ist 16 km lang und hat eine maximale Tiefe von 165m. Die "Long Range Mountains", welche Ausläufer der "Appalachians" sind, bilden einen dramatischen Hintergrund.

Previous 10 Matches