Neufundland Fahne
Datenbank für Tourismus
Neufundland-Labrador, Ontario
Ontario Fahne

Diese Datenbank ist eine Ergänzung zu unseren Internet-Reiseführern
Erstellt durch international trading company
136 West Main Street | Welland Ontario Canada L3C 5A2
Tel. 905-788-3577
Ich wurde schwerhörig - bitte benutzen Sie E-Mail
E-Mail: info@itcwebdesigns.com

Legende:
















 

CN Tower in Toronto

Kontakt Informationen:

CN Tower, 301 Front Street West, Toronto, Ontario Kanada M5V 2T6
Tel. 416-868-6937, Fax: 416-601-4722
Gastgeber: City of Toronto.
Internet: http://www.itcwebdesigns.com/cntower.htm


Kurzbeschreibung:

Das höchste freistehende Gebäude der Welt, also ein echter Höhepunkt. Versäumen Sie es auf keinen Fall auch zu der höchsten Aussichtsplattform zu fahren. Genießen Sie den einmaligen Ausblick auf Toronto und den Ontariosee.

Old Fort Erie


Internet: http://www.itcwebdesigns.com/old-fort-erie.htm


Kurzbeschreibung:

Das Fort hat eine sehr wechselvolle Geschichte hinter sich. Die blutigste Schlacht gegen die Amerikaner fand hier statt. Das Fort wurde 1937 originalgetreu restauriert. Erleben Sie die etwas Geschichte hautnah.

Fort George


Internet: http://www.itcwebdesigns.com/fort-george.htm


Kurzbeschreibung:

Das Fort liegt direkt am Niagara Parkway. Es spielte eine wichtige Rolle in der Verteidigung gegen die amerikanischen Angreifer im Krieg von 1812. Diese hatten im Rahmen der Unabhängigkeitsbestrebungen England den Krieg erklärt. das Ziel war auch, sich diesen Teil des heutigen Kanadas einzuverleiben. Lernen Sie etwas Über das Leben in einem derartigen Fort kennen.

Fanshawe Pioneer Village

Kontakt Informationen:

2609 Fanshawe Park Rd. London, Ontario, Kanada N5X 4A1
Tel. 519-457-1296, Fax 519-457-3364
Gastgeber: nicht deutsch sprechend
Internet: http://www.itcwebdesigns.com/fanshawe.htm


Kurzbeschreibung:

Riesiger Park mit einem liebevoll zusammengestellten Dorf, das zeigt wie frÜher das Leben in Ontario war. Sehr interessant auch für Kinder. Führungen werden angeboten. Preiswertes und gutes Restaurant für Imbiß am Platz. Planen Sie mindestens einen halben Tag für den Besuch.

Huron Quendat Village

Kontakt Informationen:

Huronia Museum and Huron Quendat Village, Box #638, 549 Little Lake Park Road, Midland, Ontario L4R 4P4, Kanada
Tel: 705-526-2844
Ansprechpartner: nicht benannt
Internet: http://www.itcwebdesigns.com/huronia_1.htm


Kurzbeschreibung:Das Huronendorf wurde von W. Wilfrid Jury in enger Zusammenarbeit mit dem Archäologen William J. Wittemberg gegründet. Es zeigt wie die Huronen vor der Ankunft der Europäer lebten. Die Huronen selbst nannten sich Quendat (oft auch als Wendat geschrieben). Sie lebten in befestigten Siedlungen und betrieben Ackerbau.


Martyr's Shrine

Kontakt Informationen:

Martyr's Shrine, Midland, Ontario L4R 4K5, Kanada
Tel: 705-526-3788, Fax 705-526-1546
Ansprechpartner: nicht benannt
Internet: http://www.itcwebdesigns.com/martyrs_shrine_1.htm

Im benachbarten "Sainte-Marie among the Hurons" wirkten zwischen 1639 und 1649 jesuitische Missionare. Sie waren mit Ihrer Arbeit bei den hier ansässigen Wendat oder Huronen, wie sie von den Franzosen genannt wurden, recht erfolgreich. Die Irokesen bekamen die natürlichen Feinde der "Schwarzröcke" und ihrer Anhänger. Sie wurden für viele Krankheiten verantwortlich gemacht und der Druck auf die Missionsstation wurde immer größer. Bevor die Missionsstation aufgegeben werden musste, wurden einige der Jesuiten sowie einige ihrer Helfer von den Irokesen, zum Teil unter schrecklichen Foltern, getötet. Im Gedenken an diese Märtyrer wurde 1925 die heutige Kirche auf einem HÜgel gebaut.


Ein Besuch im Johnson Geo Centre, St. John's, Neufundland


Internet: http://itcwebdesigns.com/geo_centre01.htm


Kurzbeschreibung:

Lassen Sie sich durch das unscheinbare Äußere dieser Einrichtung nicht von einem Besuch abhalten. Sie werden Überrascht sein, was Sie in der unterirdischen Ausstellung alles finden! Planen Sie auch mindestens einen halben Tag für den Besuch ein. Dies trifft besonders dann zu, wenn Sie an Geologie und der Geschichte der Erde interessiert sind.